Siemens Brandschutzschalter 5SM6021-1

101,65 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • SI10023
Der Siemens Brandschutzschalter 5SM6021-1 schützt Ihre Elektroinstallation vor einem... mehr
Produktinformationen "Siemens Brandschutzschalter 5SM6021-1"

Der Siemens Brandschutzschalter 5SM6021-1 schützt Ihre Elektroinstallation vor einem Brand bei seriellen Lichtbogen. Diese entstehen wenn z.B. Leitungen gequetscht werden, an Anschlussstellen, Drähte lose sind und dadurch keinen richtigen Kontakt mehr haben. Oder auch wenn die Isolierung von Leitungen beschädigt wurde, sowie Biegeradien zu eng sind. Die bewährten Schutzkomponenten wie Leitungsschutzschalter und Fi Schutzschalter können diese seriellen Lichtbögen nicht erfassen. Hier schließt der Siemens Brandschutzschalter diese gefährliche Schutzlücke. Den mit die häufigste Brandursache ist in Deutschland auf Fehler in der Elektroinstallation zurück zu führen

Der Brandschutzschalter 5SM6021-1 überprüft mit einem Microcontoller und eine ausgefeilten Software permanent den angeschlossenen Stromkreis auf fehlerhafte Veränderungen. Solche Veränderungen werden oft durch Fehlerlichtbögen ausgelöst. Wenn solche Fehler auftreten schaltet er den Stromkreis ab. Eine Betriebs LED zeigt seinen Zustand in Echtzeit an. Auch im Fehlerfall was für ein Fehler anliegt. Die Software ist so intelligent dass sie Lichtbögen die beim Nomalbetrieb entstehen, z.B. bei einem Motor (Staubsauger, Bohrmaschine etc.) erkennt. Hier löst der Brandschutzschalter dann nicht aus.  

Er gehört zu den Siemens Sentron Schutzkomponenten für Ihre Elektroinstallation. Diese schalten in Kombination miteinander ziemlich alle Fehlerquellen sicher ab. Deshalb wird der Brandschutzschalter 5SM6021-1 einfach an einen 2 poligem Leitungsschutzschalter FI Schalter oder FI/LS Schalter der Siemens Sentron Familie angekoppelt. Dieser Geräte müssen 2 polig sein und maximalen Bemessungsstrom von 16A haben. Somit ergibt sich eine Kombination von Leitungsschutz und Schutz vor Stör Lichtbögen. Gerade in Kombination mit FI/LS Schaltern bietet er eine rundum Schutz. Somit bietet der Siemens Brandschutzschalter 5SM6021-1 folgende Vorzüge:

·         Kombinationsmöglichkeiten mit Leitungsschutzschaltern und Fi/Schutzschaltern Fi/LS Schaltern

·         Brandschutz und somit Schutz von Personen, Sachwerten wie Häusern und Anlagen

·         Der Einbau wird Empfohlen nach Stand der heutigen Technik.

·         Vermeidung von Fehler Lichtbögen

·         Ausgereifte zuverlässige Technik

·         Anzeige der Betriebszusände

Der Siemens Brandschutzschalter ist 1Teilungseinheit breit. Er wird einfach auf die Din Hutschine im Verteiler aufgeklippst. Er kann Betriebsstöme von 1 bis 16 Ampere bei 230V Wechselspannung verarbeiten. Er hat die Schutzart IP 20 und eine einbautiefe von 70mm bei  einer Breite von 80mm und einer Länge von 100mm. Der Leitungsschutzschalter FI/Schalter, Fi LS Schalter muss 2 polig sein und wird über eine schon angebrachte Strombrücke mit dem Brandschutzschalter verbunden. Dieser müsen von dem Siemens Sentron System stammen. Eine Betriebs LED zeigt die Betriebszustände in Echtzeit an.

 

 Produktdaten

-Schutz vor Bränden

-Schutz vor Seriellen Lichtbögen

-max.16 A/230V

-1-polig

-Mikrocontroller gesteuert

- Zum Anschluss 2 poliger Geräte

 

 

 

 

 

Weiterführende Links zu "Siemens Brandschutzschalter 5SM6021-1"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Siemens Brandschutzschalter 5SM6021-1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen